Allgemein

Mein Jahresrückblick 2017

Privat

In 2017 war ich die meiste Zeit Single und bin viel gereist. Ich habe eine Schottlandrundreise unternommen, bin nach London, Dublin und ins Allgäu gefahren. Kleinere Freundesbesuche kombiniert mit einer Reise habe ich ebenfalls getätigt.

Sparquote

Meine Sparquote in 2017 betrug etwa 43%. Damit bin ich sehr zufrieden. Ich war im vergangenen Jahr viel auswärts essen. Das Geld dafür war es mir wert.

Blog

Meine Besucherzahlen kletterten von 3.504 Besuchern (9.969 Aufrufen) im Jahr 2016 auf 11.703 Besucher (28.832 Aufrufe) im Jahr 2017. Das ist ein Plus von 334 Prozent bei den Besuchern und 289% bei den Aufrufen. Danke an dieser Stelle an alle meine Leser und an die fleißigen Kommentatoren. In 2017 wurden 359 Kommentare geschrieben im Vergleich zu 114 im Vorjahr. Das macht ein Plus von 315 Prozent bei den Kommentaren.

Die Blogeinnahmen (aus Affiliate) wogen in der zweiten Jahreshälfte die Blogkosten in etwa auf (gemäß meinem Ziel). D.h. die Kosten für Domain etc. konnten aus Affiliate gedeckt werden.

Investitionen

 

Ich habe zwei Alternative Investments getätigt: Kryptowährungen und ein Genossenschaftsinvestment (keine Wohnungsbaugenossenschaft).

Ich habe keine weitere Immobilie gekauft, konnte mein Gesamtvermögen daher umso mehr steigern (um etwa 20%).

Ich habe im zweiten Halbjahr 2017 weniger hin und her gehandelt am Aktienmarkt, wie ich es mir vorgenommen hatte.

Sonstiges

Mein Blog wurde im vergangenen Jahr geklont. Der dazugehörige Blogartikel führt die Liste der beliebtesten Artikel in 2017 an.

Ich habe weniger Schulungen besucht, als ich es mir vorgenommen hatte, habe keinen Bildungsurlaub gemacht und immerhin mehr als 2 Fachbücher gelesen.

Ein Kommentar zu „Mein Jahresrückblick 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s